Unterstützen Sie uns
Politik

Pressemitteilung: Antrag Lärmschutz an der Passadetalbrücke

Antrag Lärmschutz an der Passadetalbrücke

Der Rat fordert den Betrieb Straßen.NRW auf, an der Passadetalbrücke eine Lärmschutzwand vorzusehen. Diese soll möglichst mit einer Solaranlage versehen werden.

Begründung:

Der Landesbetrieb Straßen.NRW plant für Ende des Jahres die Sanierung der Passadetalbrücke (Südumgehung Lemgo) auf den Weg zu bringen. Bisher weigert sich Straßen.NRW offenbar, eine Lärmschutzwand zu errichten – gegen den Willen der Anwohner*innen. Deshalb sollen Rat und Politik sich auf allen Wegen für die Änderung der Planungen einsetzen. Deutschlandweit werden heutzutage Solaranlagen an LSW angebracht. Dies wäre ein Mehrwert, der auch einen Teil der Investitionskosten kompensieren und zum Lemgoer Klimaschutzziel beitragen kann. Eine Bürgerbeteiligung wäre denkbar.

Pressemitteilung Bündnis 90/ Die Grünen

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"