Unterstützen Sie uns
Lippe

NaTourErlebnisführungen zum Saisonabschluss 2022

Das Projekt „NaTourEnergie“ lädt naturverbundene Kinder und Erwachsene zum Endspurt in den Saisonabschluss zu verschiedenen spannenden NaTourErlebnisführungen ein.

NaTourErlebnis „Mit Alpakas wandern“

Ein flauschiges Erlebnis mit Sandokan & Co.

Sa., 24. September 2022 von 12.30 bis 15.00 Uhr

Mit ihren Knopfaugen, ihrem flauschigen Fell und dem exotischen Erscheinungsbild ziehen Alpakas Menschen magisch an. Alpakas sind sehr intelligente, stolze und neugierige Tiere. Als soziale Herdentiere fühlen sie sich in Gesellschaft am wohlsten. Lernen Sie diese interessanten Tiere auf einer Wanderung kennen und ihre beruhigende Art schätzen.

Information und Anmeldung bis 7 Tage vor dem Termin über www.natourenergie.de

NaTourErlebnis Pilzseminar

So. 25. September 2022 von 18.00 bis 19.30 Uhr

Wer Pilze sammeln will, sollte sich auskennen. Der Pilzberater des Kreises Lippe, Günther Dreier, hält im Innovationszentrum Dörentrup ein Seminar zur Bestimmung von heimischen Speisepilzen und giftigen Doppelgängern. Dabei geht er auch auf das richtige Verhalten beim Sammeln ein

Information und Anmeldung bis 7 Tage vor dem Termin über www.natourenergie.de

NaTourErlebnis „Lippisches Weideschwein“

Fr., 21. Oktober 2022 von 16.15 Uhr bis 18.15 Uhr

Hausschweine sind in vielen verschiedenen Rassen heute fast auf der ganzen Welt zu finden. Sie werden von Menschen gehalten und sind wichtige Fleischlieferanten.

Der Hof Petig in Bega züchtet und vermarktet im eigenen Hofladen in fünfter Generation Schwäbisch-Hällische Schweine, die älteste Schweinerasse Deutschlands. Den Unterschied dieser alten Nutztierrasse sieht und schmeckt man im Vergleich zu heutigen Mastschweinen deutlich.

Die Schweine leben im Sommerhalbjahr auf der Weide und im Winter im Stall auf Stroh. Besucher erfahren viele interessante Hintergründe über diese seltene Rasse und heutige Mastschweine.

Information und Anmeldung bis 7 Tage vor dem Termin über www.natourenergie.de

NaTourErlebnis „Pilzsuche“

Unter fachkundiger Begleitung im Wald auf Blomenstein

So., 16. Oktober 2022 von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

So., 6. November 2022 von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Wer Pilze sammeln will, sollte sich auskennen. Der Pilzberater des Kreises Lippe, Günther Dreier, geht mit Naturinteressierten im Wald von Blomenstein auf Pilzsuche. Teilnehmer lernen bei diesem NaTourErlebnis die wichtigsten heimischen Speisepilze kennen. Nach erfolgreicher Pilzsuche werden die Pilze gemeinsam vor Ort im Wald bestimmt.

Information und Anmeldung bis 7 Tage vor dem Termin über www.natourenergie.de

NaTourErlebnis „Korbflechten“

Ein altes Handwerk neu entdecken

So., 4. Dezember 2021 von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Die Korbmacherei gehört zu den ältesten handwerklichen Tätigkeiten des Menschen. Bis zur Erfindung des Kunststoffs gehörten Körbe zu den wichtigsten Behältern, z.B. für die Obsternte, zum Kartoffel holen oder zum Brennholz sammeln.

Bei dieser Veranstaltung lernen Teilnehmer ein altes Handwerk neu kennen. Es werden Grundkenntnisse des Korbflechtens vermittelt und unter fachkundiger Anleitung eine Korbschale geflochten.

Information und Anmeldung bis 7 Tage vor dem Termin über www.natourenergie.de

Wunschtermine für Schulklassen oder Gruppen ab 6 Personen werden auf Anfrage unter j.wisomiersky@kreis-lippe.de gern ermöglicht.

PM LTM /LVL

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"