Unterstützen Sie uns
Handel & Gastro

Konzession erteilt: Der Biergarten ‚Alte Remise‘ im Abteigarten ab Samstag mit dauerhaftem Ausschank

Die letzten Papiere, Formulare und Genehmigungen waren gestern endlich beisammen und so wurde mit Hilfe der fleißigen Mitarbeiter der Verwaltung nach einer letzten Begehung die Konzession für den Betrieb des Biergartens erteilt. „Bis zur Eröffnung des zugehörigen ‚Kaffeehaus Alte Remise‘ werden wir zusätzlich zu den Toiletten in der Remise ein mobiles behindertengerechtes WC aufstellen“, so Betreiber Maik Soukal. „Das sind zwar zusätzliche Kosten, aber wir wollten jetzt endlich loslegen und auch unsere Stammkundschaft nicht länger vertrösten“, fügt seine Partnerin Tina Langner hinzu.

Mit dem Pre-Opening während des Abteigartenfestes letzte Woche waren beide recht zufrieden. Am Freitag habe es noch etwas ‚gehakt‘, aber an den folgenden zwei Tagen seien die Abläufe immer weiter optimiert worden. „Wir haben sehr viele bekannte Stammgäste begrüßen dürfen, aber auch eine Menge neue Gesichter entdeckt. Unsere Mitarbeiter wurden mit jeder Stunde vertrauter mit der neuen Situation und haben einen richtig guten Job gemacht“, stellt Tina Langner fest.

Bei trockener Witterung ist ab Samstag, den 27. August, nun bis auf Mittwochs (Ruhetag) täglich geöffnet. Montags bis Freitags ab 17 Uhr, am Samstag und Sonntag wird schon um 15 Uhr geöffnet. Geschlossen wird immer um 22 Uhr. An den Wochenenden wird es nachmittags auch Kaffee und einen saisonalen, hausgemachten Blechkuchen geben. „Das Speisenangebot erweitern wir ebenfalls nach und nach. Die letzte Bestellung für die Küche sollte gegen 21 Uhr eingehen, Bierbegleitende Kleinigkeiten in der Hütte bieten wir auch bis kurz vor Feierabend an“, lässt Maik Sokal wissen.

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"