Nachrichten

Windelflitzer, Turnknirpse und Co in der KinderBewegungsSchule des TV Lemgo

Der perfekte Start in ein bewegtes Leben

Seit zwei Jahren ein neues Konzept im Bereich Kinderturnen beim TV Lemgo. Die Kinderbewegungsschule (kurz „KiBS“) bietet für alle Kinder von 0-10 Jahren den perfekten Einstieg in ein bewegtes Leben. Jetzt sind neue Gruppen hinzugekommen.

Die KiBS beinhaltet pädagogisch begleitete Bewegungsangebote in kleinen Gruppen, bei denen nicht nur die Motorik, sondern auch emotionale und soziale Kompetenzen gefördert werden, alles unter dem Leitsatz „Bildung in Bewegung & Bildung durch Bewegung“.

„Die verschiedenen Stufen der motorischen und sensomotorischen Entwicklung werden in den einzelnen Altersstufen gezielt gefördert und somit jedes Kind individuell von uns begleitet“, so Jasmin Beermann, Leitung der KiBS. „Aktuell sind 12 ausgebildete Übungsleitungen in 21 Gruppen im Einsatz. Wir möchten unser Team aber noch vergrößern, um weitere Gruppen an den Start zu bringen. Interessierte können sich gerne beim Verein melden.“, so Beermann.

Bei den Gruppen „Windelflitzer“ (0-2 Jahre) und „Turnknirpse“ (2-4 Jahre) werden die Kinder noch von einer Aufsichtsperson begleitet. Neben den Eltern können das z.B. auch die Großeltern sein. Ab 4 Jahren turnen die Kinder dann bei den „Sportrabauken“ ohne Begleitung. Bei der ältesten Gruppe, den „Sporties“, lernen die Kinder ab 6 Jahren verschiedene Sportarten kennen und können sich in Bewegungs- und Sportspielen austoben.

Neben der allgemeinen Bewegungsförderung gibt es noch die Angebote Kindertanz und Ballsport. In den Ferien finden Aktionstage wie das „Familiensporteln“ statt, an dem die ganze Familie gemeinsam zum Sporttreiben in die Halle kommt. Aktuell sind es über 300 Kinder, die pro Woche von den Übungsleitungen in Bewegung gebracht werden. Das Angebot wird dabei stetig erweitert.

Erstmals seit Gründung der „KiBS“ gibt es aktuell in fast allen Altersgruppen noch ein paar freie Plätze. Ein Einstieg mit einer Probestunde ist nach vorheriger Absprache jederzeit möglich. Eine Übersicht der verschiedenen Gruppen gibt es online unter www.tv-lemgo.de/kindersport.

PM TV Lemgo

Unterstütze Mein-Lemgo mit einem Klick
Mehr anzeigen
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"