Unterstützen Sie uns
Wirtschaft
Trend

Unterstützung für unsere Wirtschaft

FDP-Fraktion besucht „Smart Factory“

Jüngst besuchte die Lemgoer FDP-Fraktion einmal wieder die SmartFactoryOWL, die „Forschungs- und Denkfabrik“ auf dem Innovation Campus der Technischen Hochschule. Schon in der Gründungsphase waren die Liberalen vor Ort und nun gespannt auf die aktuellen Entwicklungen auf dem Hochschulcampus.

Frau Nissrin Perez vom Fraunhofer IOSB-INA führte die Liberalen in das „Reallabor für Industrie 4.0 in Ostwestfalen-Lippe“ ein. Die Smartfactory, als gemeinsame Einrichtung des Fraunhofer IOSB-INA und der TH OWL, berät Firmen bei der Frage wie Produktions-Prozesse innovativer und anwendungsfreundlicher werden können. Durch ihr Forschungs-Know-How unterstützt die Smartfactory hier Unternehmen, die sich mit entsprechenden Fragestellungen an sie wenden. „Wichtig dabei ist hier heutzutage auch Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Nachhaltigkeit“, erläuterte Frau Nissrin Perez. Sie wies auch besonders auf die Kooperationen der Unternehmen untereinander hin, die sich hier auf dem Hochschulcampus angesiedelt haben und die Qualifizierungsangebote der Smartfactory beim Zugang zu Industrie 4.0 Know-How nutzen. Dadurch sei eine Win-Win-Siuation zur Optimierung automatisierter Produktionsprozesse entstanden.

Die Liberalen waren insbesondere erfreut, dass hier durch Kooperation der Unternehmen mit der Smartfactory schon viele Arbeitsplätze und eine regelrechte Gründerszene mit Startup-Unternehmen entstanden ist. „Wir haben die Entwicklungen hier immer unterstützt und gehofft, dass durch Zusammenarbeit der Wirtschaft und dem Wissenschafts- und Forschungs-Know-How eine Gründerszene möglich wird – in der Arbeitsplätze für Lemgo und die Region entstehen. Für uns als FDP-Fraktion war es ein spannender Abend mit vielen Anregungen und der Erkenntnis, dass Innovation „made in Lemgo“ nicht nur ein knackiger Slogan ist, sondern auch echte Realität“, so die Fraktionsvorsitzende.

Dem Besuch voran ging noch eine halbstündige Führung über das in stetiger Bewegung befindliche Gelände des Innovation Campus, in dem Fraktionsmitglied Marc Blomeyer als ehemaliger Student über die wichtigsten Bauprojekte „vor Ort“ informierte.

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"