Unterstützen Sie uns
Polizei & Feuerwehr
Trend

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 66 wurde am Sonntagnachmittag (11.04.2022) ein 40-jähriger Lagenser schwer verletzt. Der Mann fuhr nach bisherigen Erkenntnissen gegen 15:50 Uhr mit seiner Kawasaki vom Fahrbahnrand an, eventuell um zu wenden, ohne den weiteren Verkehr zu berücksichtigen. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen konnte nicht ausweichen und erfasste den Motorradfahrer. Mit schweren Verletzungen wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen des Verdachts, dass der Lagenser vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Eine gültige Fahrerlaubnis hatte er nicht. Das Motorrad wurde sichergestellt. Weitere Hinweise auf den Unfallhergang richten Sie bitte an das Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 05231 6090.

PM Polizei Lippe

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"