Unterstützen Sie uns
Lehre/Wissenschaft

Montagsreihe: Die Kunst visueller Filmeffekte

Die Montagsreihe des Instituts für Wissenschaftsdialog der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) geht am 13. Juni um 19 Uhr in eine neue Runde. Der Referent Professor Dipl.-Ing. Rico Dober von der TH OWL wird an diesem Abend über das Thema Die Kunst visueller Filmeffekte sprechen.

Visuelle Effekte sind aus modernen Filmproduktionen nicht mehr wegzudenken. Kaum ein Film oder eine Fernsehserie kommt heutzutage ohne Retusche, computergenerierte Elemente oder den Einsatz von Greenscreen-Aufnahmen aus. Längst sind Visual Effects nicht nur großen Hollywood Produktionen zugänglich, sondern kommen auch in Low Budget und kleinen Independent Produktionen zum Einsatz. Auch hierzulande boomt die Visual Effects Industrie. Große Teile des Marvel-Universums und die Drachen aus der Serie „Game of Thrones“ wurden beispielsweise in Deutschland erstellt.

Im Vortrag demonstriert Rico Dober, wie visuelle Filmeffekte erstellt werden. Insbesondere veranschaulicht er, wie ein computergeneriertes Objekt glaubwürdig und fotorealistisch in real gedrehtes Filmmaterial integriert werden kann.

Institut für Wissenschaftsdialog


Das Institut für Wissenschaftsdialog der TH OWL fördert den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Montagsreihe widmet sich jeden ersten Montag im Monat gesellschaftlich und wissenschaftlich relevanten Themen aller Disziplinen. Eingeladen sind neben Studierenden auch Beschäftigte der TH OWL sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Alle Infos auf einen Blick:

Wo?
Im Café Vielfalt, Mittelstraße 6, 32657 Lemgo
Ein 3G-Nachweis ist nicht mehr erforderlich, genauso ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes nicht mehr verpflichtend, jedoch wünschenswert.


Wann?
Am 13. Juni 2022 um 19 Uhr


Was?
Montagsreihe zum Thema„Die Kunst visueller Filmeffekte


Wer?
Professor Dipl. -Ing. Rico Dober

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"