Unterstützen Sie uns
Kultur

Eröffnungskonzert Musikfestival „mixTour – Renaissance der Musik“

Am 10. September, 19.30 Uhr St. Marien

Im Eröffnungskonzert am Samstag, 10. September 2022 um 19:30 Uhr, in der Kirche St. Marien, bringen die Westfälischen Saxophoniker, gemeinsam mit der der MarienKantorei und dem Vocalensemble St. Nicolai, „MarienSax – Monteverdi Marienvesper“ zur Aufführung. Die Leitung an diesem Abend haben die Kantoren Frank Schreiber und Volker Jänig.

Die Marienvesper von Monteverdi erklingt in einer Bearbeitung für drei Solisten, Chor und acht Saxophone. Andreas Bootz von den Westfälischen Saxophonikern hat alle Noten arrangiert und jazzige Zusatzkompositionen dem Original gegenübergestellt. Alte lateinsiche Psalmtexte heißen anstelle von „Laudate pueri Dominum – Lobt ihr Kindern den Herrn“ Laudate streetview und alte Klangwelten werden zu neuen, jazzigen bis rockigen Ideen erweitert.

Als Solisten sind die beiden Tenöre, Florian Feth und Jonathan Dräger und die Sopranistin, Uta Singer zu hören.

Lassen Sie sie sich überraschen, wie im Jahr 2019 bei dem Magnifisax (J.S. Bachs Magnificat) in Zusammenarbeit mit den Westfälischen Saxophonikern.

Alle weiteren Konzerte des Musikfestival „mixTour“ bis zum 18.09. finden Sie unter www.mixtour-lemgo.de mit dem Festivalprogramm.

Platzkarten sind erhältlich unter www.marien-lemgo.de/tickets und tickets.nicolai-lemgo.de sowie im Büro der MarienKantorei Lemgo (05261-5543).

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"