NachrichtenPressemitteilungen

Update: Fällt krankheitsbedingt aus! Der Gesundheitskiosk lädt ein: Themenabend „Lungenerkrankungen, Schwerpunkt COPD“

Der Gesundheitskiosk lädt ein: Themenabend „Lungenerkrankungen, Schwerpunkt COPD“

Immer mehr Menschen sind von der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) betroffen. In Deutschland leiden mittlerweile 5-10% der über 40-jährigen an dieser chronischen Erkrankung. Eine COPD entwickelt sich langsam und über Jahre hinweg. Kennzeichen ist ein hartnäckiger Husten, der oft fälschlicherweise für Bronchitis, Asthma oder Raucherhusten gehalten wird. Experten gehen von einer hohen Dunkelziffer nicht diagnostizierter COPD-Erkrankungen aus.

Sandra Siegert, Fachkrankenschwester und Atemtherapeutin am Klinikum in Lemgo, wird über diese Krankheit referieren. Themen sind das Krankheitsbild, Risikofaktoren, Diagnostik und Therapie sowie das Leben im Alltag. Dazu wird sie auch die Fragen der Gäste beantworten. Der Themenabend findet am Donnerstag, 19. Januar, um 18 Uhr im Gesundheitskiosk Hörstmar statt (Am Sportplatz 7, im Dorfbegegnungszentrum).

Die Veranstaltung ist kostenlos, darauf weist die Stadt Lemgo in der Pressemitteilung hin. Anmeldung gerne unter Tel. 05261 / 700 93 69 oder per E-Mail an  hallo@gesundheitskiosk-hoerstmar.de. Informationen zum Gesundheitskiosk gibt es auch auf www.gesundheitskiosk-hoerstmar.de.

In der Veranstaltungsreihe „Gesundheitskiosk Hörstmar lädt ein“ werden aktuelle Gesundheitsthemen praktisch erläutert und diskutiert. Die Veranstaltung wendet sich insbesondere an interessierte Laien. Der Gesundheitskiosk Hörstmar ist ein gemeinsames Projekt der Alten Hansestadt Lemgo, des Klinikum Lippe sowie Diakonie ambulant e.V. und wird mit LEADER-Mitteln gefördert.

Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"