Unterstützen Sie uns
Pressemitteilungen

Betriebliches Gesundheitsmanagement in Corona-Zeiten

IHK Lippe stellt qualitative Studie vor

Ein betriebliches Gesundheitsmanagement ist unverzichtbarer Bestandteil einer zeitgemäßen Unternehmenskultur. In der Corona-Pandemie sind die Herausforderungen in diesem Handlungsfeld enorm gestiegen. Auf einer Veranstaltung in der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold werden die Auswirkungen der Pandemie erörtert und diskutiert. Grundlage dafür ist die Auswertung einer deutschlandweiten Befragung von 50 betrieblichen und überbetrieblichen Gesundheitsexpert:innen.

Am 1. Juli 2022, um 9:30 Uhr, stellt Dr. Uta Walter die Ergebnisse der von ihr betreuten und mitverfassten qualitativen Studie vor. Dr. Walter ist Geschäftsführerin für wissenschaftliche Weiterbildungsangebote im betrieblichen Gesundheitsmanagement an der Universität Bielefeld. Alle Interessierten sind in der IHK Lippe, Leonardo-da-Vinci-Weg 2 in Detmold, willkommen. Anmeldungen werden erbeten unter: www.ihk.de/lippe-detmold (Nr. 116163387) oder paulsen@detmold.ihk.de

PM IHK Detmold

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"