Unterstützen Sie uns
Kultur

Vorstandswahl beim Museumsverein Lemgo

Am Montagabend fand die Jahreshauptversammlung des Museumsverein Lemgo im Hexenbürgermeisterhaus statt. Während der letzten zwei Jahre hatte der Verein aufgrund der Corona-Pandemie keine großen Veranstaltungen ausgerichtet, sondern hauptsächlich hinter den Kulissen gewirkt.

Vorsitzende Christiane Thiel verwies darauf in ihrem Rechenschaftsbericht: „Durch die Einschränkungen seit dem ersten Lockdown haben wir wie viele andere Vereine das Problem, neue Mitglieder zur Mitarbeit zu gewinnen, da seitdem fast nichts stattfinden konnte. Wir haben uns stattdessen darauf konzentriert, das Museum beispielsweise beim Ankauf von historischen lippischen Münzen und auch im Bereich der museumspädagogischen Angebote finanziell zu unterstützen.“

Im weiteren Verlauf der Versammlung legte Schatzmeister Andreas Prohoffnik den Kassenbericht vor. Auf Antrag der Kassenprüfer wurde der gesamte Vorstand entlastet und turnusgemäß stand anschließend die Wahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Einstimmig wiedergewählt wurden Christiane Thiel als Vorsitzende, Andreas Prohoffnik als Schatzmeister, Museumsleiter Fabian Schröder als Schriftführer und Walter Kern bleibt als kooptierter Beisitzer dabei. Neu in den Vorstand kam Liesel Kochsiek Jakobfeuerborn als stellvertretende Vorsitzende dazu. Anschließend stellte Museumsleiter Fabian Schröder die Veränderungen in beiden Häusern Hexenbürgermeisterhaus und Junkerhaus vor. Der Vorstand des Museumsvereins Lemgo wird sich in der nächsten Zeit mit der Erarbeitung von neuen Veranstaltungen sowie der Gewinnung neuer Mitglieder beschäftigen, um weiterhin kreativ und tatkräftig die beiden städtischen Museen Hexenbürgermeisterhaus und Junkerhaus zu unterstützen.

Christiane Thiel abschließend: „Wir freuen uns über Bürgerinnen und Bürger, die sich für unsere Museen interessieren und uns unterstützen möchten. Sie können sich gerne bei unseren Vorstandsmitgliedern melden oder auch direkt in einem der beiden Museen.“

Info: Der Museumsverein unterstützt die Arbeit und die Anliegen der Städtischen Museen mit den beiden Häusern Hexenbürgermeisterhaus und Junkerhaus. Der Museumsverein fördert das Museum auf vielfältige Weise: beim Ankauf von Exponaten (bspw. Bilder und Münzen) ebenso wie bei der Durchführung museumspädagogischer Projekte für Kinder und Jugendliche. Der Museumsverein ist Partner der Veranstaltungsreihe „Musik im Museum“ (in Kooperation mit dem Verein „Viele Saiten e.V.“) und fördert die Reihe. Der Verein will besonders zur Beschäftigung mit stadtgeschichtlichen, heimatkundlichen sowie kultur- und kunstgeschichtlichen Themen anregen.

PM Christiane Thiel / Museumsverein Lemgo

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"