Unterstützen Sie uns
Nachrichten

Piks gegen Corona – Mobile Impfaktion in Lemgo

Der mobile Impfcontainer des Kreises Lippe macht Station in der Lemgoer Innenstadt. Am kommenden Mittwoch, 8. Juni, kann sich jeder ab 5 Jahren auf dem Kirchhof St. Nicolai in der Papenstraße 11 seinen Piks gegen das Coronavirus abholen.

Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen sind ohne Termin von 10 bis 17 Uhr möglich. Geimpft wird mit den Impfstoffen von Biontech, Moderna und Novavax (ab 18 Jahren). „Corona ist nicht vorbei, auch, wenn die Infektionszahlen derzeit zurück gehen. Jede Impfung trägt dazu bei, dass wir auch gut durch den Herbst und Winter kommen“, sind sich die Verantwortlichen von Kreis und Stadt einig. Wer im Lemgo mobil eingeschränkt ist oder bisher unentschlossen war, soll jetzt noch einmal die Möglichkeit zur Impfung bekommen. Das niedrigschwellige Angebot gilt ausdrücklich auch für Geflüchtete, die noch nicht über eine Krankenkassenkarte verfügen.

Weiterhin ist samstags von 10 bis 17 Uhr die Impfstelle des Kreises in der Langen Straße 3 in Detmold geöffnet. Auch hier sind Impfungen für alle ab 5 Jahren möglich.

Informationen zur Impfung gegen das Coronavirus gibt es im Internet unter www.kreis-lippe.de/corona/impfung.

PM Kreis Lippe

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"