Polizei & Feuerwehr

Motorradfahrer von Straße abgekommen und schwer verletzt

Am Dienstagabend (09.07.2024) kam ein Motorradfahrer aus Leopoldshöhe von der Braker Straße ab und erlitt schwere Verletzungen. Der 19-Jährige war gegen 21.40 Uhr im Rahmen einer Motorrad-Gruppenfahrt mit seiner Suzuki in Richtung Wahmbeck unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache stürzte. Der Fahrer rutschte zunächst samt Motorrad über die Fahrbahn, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich im Straßengraben liegen. Der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Die Suzuki, an der ein Schaden von etwa 4000 Euro entstand, war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Sonstige Personen aus der Gruppe wurden nicht verletzt und waren nicht am Unfall beteiligt. Auch die Feuerwehr unterstützte bei der Unfallaufnahme, für welche die Braker Straße bis etwa 0.45 Uhr gesperrt blieb.

Unterstütze Mein-Lemgo mit einem Klick
Mehr anzeigen
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"