Unterstützen Sie uns
Nachrichten

Der Gesundheitskiosk lädt ein: Themenabend „Polymedikation“

Donnerstag, 18.08.22 um 18.00 Uhr im Gesundheitskiosk Hörstmar

Wer wegen mehrerer chronischer Beschwerden behandelt wird, muss oft eine Menge Tabletten gleichzeitig schlucken. Ab fünf verschiedenen Wirkstoffen wird hier von Polymedikation gesprochen. Betroffen sind in Deutschland inzwischen 42% der über 65-jährigen Bürgerinnen und Bürger, Tendenz steigend.

Klinikapothekerin Femke Wildhagen vom Lemgoer Standort des Klinikums Lippe informiert am 18. August um 18.00 Uhr im Gesundheitskiosk Hörstmar darüber, was zu beachten ist, wenn mehrere Medikamente gleichzeitig eingenommen werden müssen. Der persönliche Medikationsplan darf gerne mitgebracht werden. Bei dem kostenlosen und alltagspraktischen Vortrag sind Nachfragen eindeutig erwünscht.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung gerne unter Tel. 05261 / 700 93 69 oder per E-Mail an hallo@gesundheitskiosk-hoerstmar.de. Infos zum Gesundheitskiosk gibt es auch auf: www.gesundheitskiosk-hoerstmar.de.

In der Veranstaltungsreihe „Gesundheitskiosk Hörstmar lädt ein“ werden aktuelle Gesundheitsthemen praktisch erläutert und diskutiert. Die Veranstaltung wendet sich insbesondere an interessierte Laien. Der Gesundheitskiosk Hörstmar ist ein gemeinsames Projekt der Alten Hansestadt Lemgo, des Klinikum Lippe sowie von Diakonie ambulant e.V. und wird mit LEADER-Mitteln gefördert.

PM Stadt Lemgo

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"