Unterstützen Sie uns
Kultur

Vernissage im Atelier Neues Tor: BIEGEN statt BRECHEN

Vernissage zur Ausstellung „Biegen statt Brechen – Wandlungsprozesse“ Sonntag, 04.09.2022, Atelier Neues Tor, Sauerstraße 17, 32657 Lemgo

„Biegen statt Brechen – Wandlungsprozesse“ ist das Ergebnis künstlerischer Auseinandersetzung mit Materialien, Wahrnehmung, Betrachtungsweisen und daraus resultierender Infragestellung. Die Skulpturen entstehen in einer Formensprache des Materialwiderspruchs. Die Eigenschaften der Verformung von Metall wird in Skulpturen aus Stein umgesetzt. Wahrnehmungsmuster der Betrachter werden durchbrochen und neu geordnet. Eine neue Formentoleranz entsteht. Die Diversität des Lebens und daraus entstehende Wandlungsprozesse sind Kernthema des Konzeptes.

Der international tätige Bildhauer Roland Höft, lädt am Sonntag, den 04.09.2022 von 12 – 17 Uhr in seinem Atelier Neues Tor zur Vernissage ein.

Weitere Öffnungszeiten der Ausstellung (Ende 18.09.2022) fr – so 16- 18 Uhr

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"