Wirtschaft

Sitzung des Verkehrsausschusses vom 25. Januar


➡️ Mitteilungen: Parkscheibenpflicht in der Braker Mitte war bis Ende des Jahres ausgesetzt, anliegende Geschäftsleute bitten um Wiedereinführung. Ortsausschuss Brake machte den Vorschlag, die Pflicht teilweise wieder einzuführen. Die Verwaltung würde das als verkehrsrechtliche Anordnung umsetzen +++ Im Rahmen einer Projektwoche in der Karla-Raveh-Schule soll die Schule als fahrradfreundliche Schule sensibilisiert u evtl. auch später zertifiziert werden.+++ Ortsausschuss Wahmbeck wünscht sich in einer Anfrage ein Verkehrsmessgerät (Phönix/Fraunhofer), die Verwaltung stehe Projekten zur Verkehrsforschung offen gegenüber, der ‚Ball‘ liegt aber bei den Antragstellern. Der Ausschuss nimmt den Plan des OA zustimmend zur Kenntnis+++ Der stellvertretende Vorsitzende Carsten Steinmeier drängt auf die mehrfach angemahnte ‚Prioisierungsliste‘ von Straßen NRW.+++

➡️ Zu 3: Herr Eckloff erläutert die Beweggründe für intelligente Beleuchtungssteuerung. Die augenwinkernde Frage von Carsten Steinmeier nach einer eventuellen Besichtigung durch den Ausschuss in beispielsweise Westerland wurde mit Bedauern und dem ebenso augenzwinkernden Verweis auf eine bestehende intelligente Beleuchtung in Vlotho abgelehnt…

➡️ Zu 4: Ansicht/Download Beschlussvorlage / Ansicht/Dowload Präsentation Die Anliegerbeteiligung ergab in der Präsentation aufgeführte Anregungen. Baubeginn könne der April sein, die Massnahme soll geplant rund 10 Monate dauern.+++ Hartmut Baack (SPD) bittet den Ausschuss, aufgrund des positiven Feedbacks im Ortsausschuss der Planung in Gänze zuzustimmen.+++ Herr Golabeck fragt die Akzeptanz der Anwohner zur geplanten Fernwärme an. Die Verwaltung bietet Rückfrage bei den Stadtwerken an.+++ Ausschuss stimmt der Vorlage einstimmig zu.

Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"