Unterstützen Sie uns
Polizei & Feuerwehr

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein 59-jähriger Motorradfahrer wurde am Sonntagmittag (17.07.2022) bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt. Der Mann aus Bünde fuhr mit seiner Kawasaki auf der Heidelbecker Straße in Richtung Silixen, als er in einer Rechtskurve mit einem grauen VW Caddy im Gegenverkehr kollidierte. Er wurde lebensgefährlich verletzt und nach der Erstversorgung durch Rettungssanitäter und Notarzt ins Klinikum gebracht. Der 65-jährige VW-Fahrer blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf 7000 Euro geschätzt. Das Verkehrsunfallaufnahme-Team der Polizei Bielefeld übernahm die Unfallaufnahme.

Das Verkehrskommissariat bittet Zeuginnen und Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich telefonisch unter 05231 6090 zu melden.

PM Polizei Lippe

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"