Unterstützen Sie uns
Lehre/WissenschaftPressemitteilungen

Forschungs- und Entwicklungscenter gewinnt Experten für Cybersicherheit 

Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung unter einem Dach und arbeiten gemeinsam an der Zukunft der industriellen Automation. Verschiedene Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben sich zusammengeschlossen und erkannt, dass gemeinsam mehr erreicht werden kann. Mit dem Gewinn des Unternehmens rt-solutions.de GmbH als neuen CIIT-Partner konnte nun das wichtige Querschnitts-Thema Cybersicherheit weiter ausgebaut werden.

Die rt-solutions.de GmbH ist herstellerunabhängig und berät seit dem Jahr 2000 führende Unternehmen von der Technik bis hin zur Organisation und dem Management der Cybersicherheit in der IT- und OT-Ebene. Sie unterstützen ihre Kunden bei der strategischen Ausrichtung der Informations- und Cybersicherheit, der Erstellung oder Weiterentwicklung ihrer Sicherheitsstandards und der Entwicklung standardkonformer und effizienter Sicherheitsprozesse. Außerdem entwickeln die Mitarbeitenden im Rahmen von Forschungsprojekten und Hochschulkooperationen aktiv den Stand der Technik im Bereich Cybersicherheit weiter. 

„Unsere ganzheitliche Betrachtung von Cybersicherheit im Unternehmen und entlang der Lieferkette bietet reichhaltige Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und zur Zusammenarbeit mit den anderen CIIT-Partnern. Dies möchten wir nutzen und so zu neuen, gemeinsamen Ideen, Erkenntnissen und Fragestellungen kommen“, begründet rt-solutions.de Geschäftsführer Prof. Dr. Ralf Schumann den Beitritt zum CIIT-Netzwerk. Neben dem Wachstum des Schwerpunktes OT-Security sieht Prof. Schumann auch die Umsetzung von Netzwerk-Veranstaltungen, die Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter sowie die Attraktivitätssteigerung als Arbeitgeber als Mehrwerte der Mitgliedschaft an.

Auch CIIT-Geschäftsführerin Anja Moldehn freut sich über den neuen CIIT-Partner: „rt-solutions.de stellt fachlich eine perfekte Ergänzung für unser bestehendes Partner-Netzwerk dar. Außerdem hat uns ihre Motivation, Zeit und Arbeit in unsere Projekte zu stecken, vollkommen überzeugt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

PM Jana Suton / CIIT

Sportpunkt Lemgo
Hausmann Optik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"