Nachrichten

Vollsperrung der Taller Str. (L 967) im Ortsteil Talle

Kalletal.  Ab Mittwoch, dem 28.06.2023, bis voraussichtlich zum 11.08.2023 muss die „Taller Straße“ (L 967) im Ortsteil Talle auf rund 70 m Länge – ausgehend vom Kreuzungsbereich der Straßen Taller Str. / Bontrott / Osterhagen (K 38) in Richtung Ortseingang Talle – sowie der Einmündungsbereich der Kreisstraße K 38 in Richtung Osterhagen / Bavenhausen (bzw. aus umgekehrter Richtung) für den Fahrverkehr voll gesperrt werden.

Die Zu- und Ausfahrt zum / aus dem Wohngebiet Bontrott /Albernberg etc. bleibt aus bzw. in Richtung Hohenhausen / Südholz ständig geöffnet, ein Begegnungsverkehr ist möglich.

Die Sperrungen sind zur Durchführung der gemeindlichen Kanalbauarbeiten für den ersten Bauabschnitt zur Herstellung eines Regenrückhaltebeckens, eines Kanalstauraums einschließlich der erforderlichen neuen Zu- und Ablaufkanäle notwendig.

Da die Fahrbahnbreite der Taller Str. (L 967) nicht ausreicht, um an den Baustellenfahr-zeugen den Fahrverkehr vorbeizuführen, wird hierfür eine Umleitungsstrecke eingerichtet.

Der ausgeschilderte Verlauf der Umleitungsstrecke für den Durchgangsverkehr erfolgt aus Fahrtrichtung Lemgo oder Rinteln (jeweils Bundesstraße 238) kommend über Hohenhausen und Westorf (K 41 und K 40) nach Talle (Erlengrund / Taller Str.) bzw. aus Fahrtrichtung Bad Salzuflen kommend in umgekehrter Fahrtrichtung über Erlengrund (K 40) und die K 41 nach Westorf und Hohenhausen.

Die „Bushaltestelle Bontrott / Albernberg“ am dortigen Buswendeplatz kann während der gesamten Kanalbaumaßnahme, die voraussichtlich bis Dezember 2023 andauert, nicht angefahren werden. Als Ersatzhaltestelle kann die „Bushaltestelle Alter Krug“ in der Ortsmitte von Talle genutzt werden. Zur Aufrechterhaltung der Busstrecken ist es notwendig, die Anliegerstraße „Am Knapp“ als Einbahnstraße in Fahrtrichtung zur Taller Str. und mit einem absoluten Halteverbot im Einbahnstraßenbereich auszuweisen.

Die Gemeinde Kalletal bittet um Verständnis für die verkehrlichen Beeinträchtigungen aufgrund der Kanalbauarbeiten.

Quelle: Gemeinde Kalletal

Unterstütze Mein-Lemgo mit einem Klick
Mehr anzeigen
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"