Polizei & Feuerwehr

Riskantes Fahrverhalten auf B1 zwischen Barntrup und Blomberg – Polizei sucht Zeugen

Am Montagvormittag (27.11.2023) gegen 10:30 Uhr kam es auf der B1 zwischen Barntrup und Blomberg („Gaffel“) zu einem gefährlichen Fahrmanöver. Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer lenkte seinen gelben Lkw mit gelbem Anhänger in den Gegenverkehr, wodurch andere Fahrzeuge, die in Richtung Barntrup fuhren, gezwungen waren anzuhalten oder auszuweichen. Die Polizei konnte den Lkw-Fahrer stoppen, stellte seinen Führerschein sicher und leitete ein Verfahren wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein. Zeugen, die dem gelben, mit Beton beladenen, Lkw ausweichen mussten, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat unter der Telefonnummer 05231 6090 zu melden.

PM Polizei Lippe

Unterstütze Mein-Lemgo mit einem Klick
Mehr anzeigen
Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"