Lehre/WissenschaftNachrichten

„Endlich! Intelligenter Computer“ – Hybrider Vortrag im Innovationszentrum

Maschinenlernen, Künstliche Intelligenz oder Deep Learning: All das sind Begriffe, die gerade inflationär Anwendung finden und angeblich alles umkrempeln werden, was wir bisher kannten. Doch werden unsere Computer wirklich immer intelligenter und wenn ja, müssen wir uns Sorgen darüber machen? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich am Dienstag, 8. November, ein hybrider Vortrag im Innovationszentrum des Kreises Lippe in Dörentrup. Unter dem Titel „Endlich! Intelligenter Computer“ beleuchtet Referent Marc Rohlfing, ausgebildeter Lehrer und IT-Experte, das Thema ab 18.30 Uhr aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Interessierte, die gerne persönlich an der Veranstaltung des Bereichs „Ländliche Entwicklung und Innovation“ des Kreises Lippe teilnehmen möchten, werden gebeten, sich über das online Formular unter www.innovationszentrum-doerentrup.de/veranstaltung oder per Mail an a.diekhof@kreis-lippe.de anzumelden. Die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme gibt es ebenfalls auf der Internetseite des Innovationszentrums Dörentrup.

Hausmann Optik
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"